Natursteinwaschbecken, Steinwaschbecken, Flusskiesel, Kieselmosaik, Natursteinmosaik & Mosaik

Flusskiesel verlegen?

Flusskiesel kann sowohl als Bodenbelag, als auch als Wandbelag zum Einsatz gebracht werden. In der Regel wird Flusskiesel auf vorgefertigten Netzen anbeboten. Die Netze haben seitlich einen Wellenschnitt (das sogenannte Interlocking) mit welchem sich die Matten nahtlos miteinander verbinden lassen. Leider wird häufig bei der Auswahl der Rohmaterialen, insbesondere beim Flusskiesel auf Netz, aus kostengründen auf ein billiges Kunststoffnetz zurückgegriffen. Der Nachteil dieser Flusskiesel Matten ist, dass diese straff sind. Für eine fugenlose Verlegung sind elastische Netze mehr geeignet, da man bei dieser etwas teureren Sorte die Netze noch etwas auseinanderziehen, bzw. zusammendrücken kann, um ein optimales Verlegebild zu erhalten. Selbstverständlich wir Flusskiesel auf Netz aus dem Hause „GERKEN naturstein & wohndesgn“ ausschließlich mit hochwertigem und elastischem Netz produziert. Soll der Flusskiesel in einer bodengleichen Dusche verlegt werden, so ist zu beachten, dass das Gefälle den Kieselmatten angepasst ist. Für einen Bodenbelag aus Flusskiesel in der Dusche eignet sich besonders beidseitig geschnittener Flusskiesel,…eine unterseitig geschnittene Version der Kieselmatten ist jedoch ebenfalls denkbar, weil in dieser Version der Kiesel eine einheitliche Stärke von 10 mm haben. Das Wasser kann somit bei einer einheitlichen Oberfläche auf dem Duschboden leichter ablaufen.
Soll in der Dusche ein runder Kiesel verarbeitet werden, so ist unbedingt auf ein ausreichendes Gefälle von mindestens 2-3% zu achten. Der natürlich runde Flusskiesel hat in der Regel eine Stärke von 11- 15 mm,…und diese ungleiche Höhe der Steine erschwert dem Wasser das ungehinderte Ablaufen.
In der Regel kann man flach geschnittenen Flusskiesel am Boden in der Dusche mit einem natürlich runden Flusskiesel an der Wand kombinieren, da viele Farben und Mischungen sowohl in geschnittener Form, als auch in natürlich runder Form erhältlich sind.
Alle sofort verfügbaren Sorten Flusskiesel finden Sie in unserem Onlineshop „Der Fliesenonkel“ in der Kategorie „Flusskiesel / Kieselmosaik“.
In anderen Bereichen außerhalb der Dusche kann man jede Version der Flusskiesel verlegen. Insbesondere im Bad hat der natürlich runde Kiesel eine positive Massagewirkung für die Füße.
Zusätzlich zu unserem Portfolio der Flusskiesel bieten wir für nahezu jede Farbe und Mischung passende Bordüren im Format 10 x 30 cm an. Ein besonderes Highlight bilden die Farbverläufe aus Flusskiesel, welche sich hervorragend als Designelement als Wandbelag im Bad und auch im Wohnbereich eignen. Besonders angenehm findet Flusskiesel im Bad seinen Platz,…von der Fußmassage bis zum Wohlfühlfaktor wird Ihre persönliche Wohnqualität gesteigert.

Traumbad Naturstein Flusskiesel

Flusskiesel verlegen in einem Traumbad aus Naturstein

 

Flusskiesel beim Verlegen schneiden?

Diese Frage wird uns wohl am häufigsten gestellt. Sicher, einzelne Steine zu schneiden ist recht aufwendig und wer versucht gleich die ganze Kieselmatte mit der Flex oder einer Schneidemaschine für Naturstein, z.B. Clipper, zu schneiden, wird feststellen, dass ein gerader Schnitt kaum möglich ist, weil die Steine sich auf der Matte beim Schnitt bewegen.
Um einen schönen Abschluss der Flusskiesel beim Verlegen zu erstellen gehen Sie bitte wie folgt vor:
Legen Sie zunächst die Flusskieselmatten auf die zu verlegende Fläche. Schneiden Sie nun die Matten am Netz der Rückseite grob in die zu verlegende Fläche (Abstand zum Rand ca. 5-7 cm). Danach nehmen Sie die Kieselmatten wieder von der Flache und beginnen mit dem Verlegen. Am nun entstandenen freien Rand zur Abschlusskante legen Sie einzelne Steine in den Fliesenkleber um eine gerade und optimale Kante zu schaffen. Dieser Schritt hört sich recht aufwendig an, ist aber innerhalb weniger Minuten erledigt.
Flusskiesel verlegen ist für jedermann einfach.

Links zum Flusskiesel von „GERKEN naturstein & wohndesign“:
Flusskiesel Matten
Flusskiesel Bordüren
Flusskiesel Farbverläufe

Traumbad Naturstein Flusskiesel

Flusskiesel verlegen in einem Traumbad aus Naturstein

 

Flusskiesel verlegen

Flusskiesel ist ein Naturstein,…und wie alle Natursteine wird Flusskiesel nicht mit herkömmlichen Fliesenkleber und Fugenmörtel verlegt. Da der Zement aus einem Fliesenkleber aggressiv auf den Naturstein einwirkt, könnte der Flusskiesel unter Einfluss von Wasser Schäden nehmen. Ausblühungen und Zersetzungen der Oberfläche können bei Verwendung eines falschen Fliesenkleber und eines falschen Fugenmörtel die Folge sein.
Zum Flusskiesel verlegen werden grundsätzlich Fliesenkleber und Fugenmörtel verwendet, welche frei von Säure und Zement sind.
Es gibt zwei unterschiedliche Fliesenkleber für Naturstein. Ein weißer Fliesenkleber wird in der Regel für helle und durchscheinende Natursteine verwendet. Ein dunkler Natursteinkleber kommt hingegen für alle anderen Natursteine in Betracht. Für des Verlegen von Flusskiesel können sowohl ein weißer und auch ein dunkler Fliesenkleber verwendet werden, weil Flusskiesel in der Regel nicht durchscheinend ist.
Der Bedarf des Fliesenklebers richtet sich nach der Form der Steine. Da die beidseitig und unterseitig geschnittenen Flusskiesel eine flache Unterseite haben und die einzelnen Steine somi8t großflächiger im Fliesenkleber liegen, reicht hier die Verwendung einer Zahnkelle mit einer 6mm-Zahnung aus. Natürlich runde Steine haben eine geringere Auflagefläche. Um die Unterseite der runden Flusskiesel vollflächig im Klebebett einzulegen, sollte man für die Verlegung eine Zahnkelle mit einer 8mm-Zahnung verwenden. Die Bedarfsberechnung zum Fliesenkleber sehen Sie etwas weiter unten auf dieser Seite.
Um Flusskiesel zu Verfugen wird ebenfalls ein Fugenmörtel verwendet, welcher frei von Säure und Zement ist. Nahezu jeder Hersteller für Bauchemie bietet Fliesenkleber und Fugenmörtel für Naturstein an. Weitere Informationen zu den Produkten finden Sie auf den Webseiten der Hersteller, z.B. bei Sopro, PCI oder Schomburg.
Flusskiesel wird genauso verfugt wie auch ein normales Mosaik aus Keramik oder Glas. Der mit Wasser angemischte Fugenmörtel wird mit einem Fugbrett unter leichtem Druck auf der Fläche verteilt. Hier bleibt zu beachten, dass ausreichend Druck auf den Fugenmörtel ausgeübt werden sollte um Lufteinschlüsse unter der Oberfläche zu vermeiden. Sollten beim Abwaschen des überschüssigen Fugenmörtels Lufteinschlüsse sichtbar werden, so können diese ganz einfach mit etwas frischem Fugenmörtel aufgefüllt werden. Nachdem der Fugenmörtel leicht angezogen hat beginnt man mit dem Abwaschen der überschüssigen Masse. Sie können ganz leicht feststellen wann die Oberfläche das erste Mal abgewaschen werden muss, indem Sie mit dem Finger auf die frische Fuge drücken. Wenn Sie einen Gegendruck spüren beginnt der Härter in der Fuge zu reagieren. Jetzt wird mit einem Schwammbrett oder einem anderen größeren Schwamm die Fugenmasse um den Flusskiesel kreisförmig abgewaschen. Bitte beachten Sie, dass der Schwamm aufgrund hohem Wassergehalt keine Pfützen verursacht. Beim erstmaligen Abwaschen der Flusskiesel wird durch das kreisförmige Abwaschen die Höhe der Fuge bestimmt. Sobald Sie die gewünschte Höhe der Fuge erreicht haben warten Sie wieder ein paar Minuten. Die Fugenmasse wird nach diesem Schritt weiter aushärten. Der Zweite Schritt der Reinigung kann erfolgen, wenn Sie bei der Fingerprobe (Druckprobe) einen deutlichen Wiederstand spüren. Waschen Sie nun die Oberfläche der Flusskiesel mit einem leicht feuchten Schwamm sauber. Ein häufiges Auswaschen des Schwammes ist erforderlich um die Oberfläche der Flusskiesel optimal zu reinigen. Die Flusskiesel sollten nun im nassen Zustand recht sauber aussehen. Trotzdem befindet sich noch ein leichter Film des Fugenmörtels auf der Oberfläche, welchen Sie nun nach ca. 20 Minuten abwaschen können.
Wie jeder andere Naturstein wird auch Flusskiesel nach der Verlegung gegen das Eindringen von Wasser und Schmutz versiegelt. Beste Erfahrungen für die Versiegelung haben wir mit den Produkten der Firma Lithofin gemacht. Lithofin bietet für die Versiegelung verschiedene Produkte an. Zwei dieser Produkte haben wir in unserem Lagerprogramm und können über unseren Onlineshop in der Kategorie „Zubehör“ mitbestellt werden.
Lithofin Farbvertiefer hat die Eigenschaft wie Farbtiefe der Flusskiesel zu verstärken. Um die mögliche Farbtiefe vorab zu simulieren können Sie den Flusskiesel leicht anfeuchten. Sollten Sie keine Farbvertiefende Wirkung wünschen, so wäre der Lithofin Fleckstop die richtige Versiegelung. Beide Versiegelungen werden nach vollständiger Aushärtung und Austrocknung der Fläche mit einem Pinsel oder einer Schaumstoffrolle aufgetragen. Überschüssige Versiegelung wird nach ca. 10 Minuten mit einem Tuch von der Oberfläche entfernt. Eine bessere Versiegelungseigenschaft erzielen Sie, wenn Sie die Versiegelung nach erstmaligem Austrocknen wiederholen. Wir empfehlen die Versiegelung regelmäßig in Abstanden von 5-7 Monaten aufzufrischen. Hierfür ist es jedoch absolut ausreichend, wenn Sie die Versiegelung auf ein Haushaltstuch geben und die Fläche damit abwischen.

Bedarfsberechnung Fliesenkleber für Flusskiesel:
Natursteinkleber für natürlich runde Flusskiesel = ca. 2,5 kg/qm (Zahnkelle 8 mm)
Natursteinkleber für beidseitig und unterseitig geschnittene Flusskiesel = ca. 2,0 kg/qm (Zahnkelle 6 mm)
Natursteinfuge für natürlich runde Flusskiesel = ca. 2,5 kg/qm
Natursteinfuge für beidseitig und unterseitig geschnittene Flusskiesel = 1,5 – 2,0 kg/qm
Natursteinversiegelung = 1 Flasche mit 1000 ml reicht für ca. 12-15 qm





Weitere Artikel von "GERKEN naturstein & wohndesign"



Diesen Flusskiesel verlegen und noch viele weitere tolle Modelle erhalten Sie in unserem Onlineshop "Der Fliesenonkel".